Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Wienerberger schließt Aktienrückkauf erfolgreich ab


Wien (OTS/Wien)

  • Attraktive Dividendenpolitik und weitere Optimierung der Finanzierungskosten
  • 2019 in Summe 84 Mio. € an Aktionäre ausgeschüttet
  • Aktives Bilanzmanagement durch teilweisen Rückkauf der Hybridanleihe

Die Wienerberger Gruppe, ein international führender Anbieter von innovativen Bau- und Infrastrukturlösungen, hat das aktuelle Aktienrückkaufprogramm erfolgreich abgeschlossen. Wie geplant wurde ein Prozent des Grundkapitals (1.163.514 Aktien) im Gesamtwert von 26,2 Mio. € zurückgekauft. Die erworbenen Aktien werden wie angekündigt eingezogen.

Wienerberger hat damit heuer über Dividenden und Aktienrückkäufe insgesamt rund 84 Mio. € an Aktionäre ausbezahlt. „Wir kommen bei der Umsetzung unserer Strategie sehr gut voran und wollen unseren Wachstumskurs weiter fortsetzen“, so Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch.

Wienerberger setzt die wertschaffende Wachstumsstrategie auf Basis eines aktiven Bilanzmanagements um. Das Unternehmen hat daher zusätzlich zum Aktienrückkauf auch rund 23,6 Mio. € der Hybridanleihe zurückgekauft und damit die Finanzierungskosten weiter verbessert. Die aktuell ausstehende Nominale beläuft sich damit auf rund 249 Mio. €.

Wienerberger wird auch in Zukunft den erwirtschafteten Cashflow für weiteres Wachstum nutzen und die Aktionäre am Unternehmenserfolg beteiligen.

Wienerberger Gruppe

Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Zentral-Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit gruppenweit 195 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2018 einen Umsatz von 3,3 Mrd. € und ein bereinigtes EBITDA von 470 Mio. €.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Grohs, Head of Corporate Communications Wienerberger AG
t +43 664 828 31 39 | Barbara.Grohs@wienerberger.com

Klaus Ofner, Head of Investor Relations Wienerberger AG
t +43 1 601 92 – 10221 | investor@wienerberger.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.