Volk gegen König – oder so

In Frankreich verkommt eine Reform wieder einmal zu einem nationalen Drama. Zum vierten Mal seit September haben mehr als eine Million Menschen gegen die Erhöhung des Pensionsalters demonstriert.

Die bürgerliche Regierung von Nicolas Sarkozy verrechnete sich, wenn sie meinte, dass sich die Proteste rasch totlaufen würden. Dabei ist ihr Projekt nicht unbedingt überzeichnet: Das geplante Rentenalter 62 Jahre – zwei mehr als bisher – liegt immer noch unter dem europäischen Schnitt.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.