US Defizit gesunken, gute Nachricht

Das Budgetdefizit der USA hat sich leicht verringert. Für das gerade abgelaufene Haushaltsjahr meldete die Regierung in Washington am Freitag ein Defizit von 1,3 Billionen Dollar (923 Mio. Euro). Das sind 122 Milliarden Dollar weniger als im Vorjahr. Für das am 1. Oktober 2010 begonnene Budgetjahr 2011 wurde ein Anstieg auf 1,4 Billionen Dollar vorausgesagt.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.