Telefone britischer Banker sollen überwacht werden

Im Kampf gegen den Insiderhandel hat die britische Finanzaufsicht (FCA) schärfere Regeln für Bankangestellte vorgeschlagen. Künftig sollten Telefongespräche und E-Mails in bestimmten Fällen überwacht werden, wie die FCA heute mitteilte. Das soll für Bankangestellte gelten, die Firmenkunden etwa bei Kapitalerhöhungen oder Fusionen beraten.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.