Samsung Galaxy Tab erfolgreicher als ipad ?

Zu einem echten Erfolg scheinen sich die aktuellen Aktivitäten von Samsung im Android-Umfeld zu entwickeln. Wie das Unternehmen nun bestätigt, hat man bislang bereits mehr als eine Million Stück des seit einigen Wochen erhältlichen Galaxy Tab verkauft.Damit liegen die Absätze des 7-Zoll-Tablets deutlich über den Erwartungen des Herstellers. Erst im November hatte man von bislang 600.000 abgesetzten Exemplaren gesprochen und sich das Ziel eine Million Galaxy Tabs bis Ende des Jahres zu verkaufen gesetzt. Angesichts der vorzeitigen Erfüllung dieser Vorgabe hat man die eigene Prognose nun auf 1,5 Millionen Stück angehoben. Auch wenn sich Apples iPad aktuell noch immer rund doppelt so schnell verkauft, zeigen diese Zahlen doch, dass es neben Apple noch einigen Platz im recht jungen Tablet-Markt gibt. Vor allem Android spielt hier in den Plänen der Hersteller eine wichtige Rolle, so soll etwa Motorola in den nächsten Wochen eigene Tablets vorstellen. Auch Samsung arbeitet an der Erweiterung der Produktlinie.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.