Roland Düringer hat nun offiziell eine Partei gegründet

Düringer will mit neuer Partei bei Nationalratswahl antreten

«Es geht nicht darum, dass wir dann irgendetwas machen im Parlament, dass wir alles besser machen. Nein, es geht darum, dass wir denen etwas wegnehmen», sagt der Neo-Parteigründer. Düringers Ziel sind jene Abgeordneten der etablierten Parteien, die zwar «etwas machen» wollen, aber nichts tun, «weil sie auch in einem System drinnen sind». Sie sollen dann «sagen: Okay, wir scheißen uns jetzt nicht mehr an».

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.