Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Rendi-Wagner und Deutsch gratulieren Stich zur Wahl zum neuen SJ-Vorsitzenden


SPÖ-Bundesparteivorsitzende und SPÖ-Bundesgeschäftsführer betonen Bedeutung der SJ für sozialdemokratische Bewegung – Dank an Herr

Wien (OTS/SK) SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch gratulieren dem heute, Samstag, zum SJ-Vorsitzenden gewählten Paul Stich herzlich: „Das beeindruckende Wahlergebnis zeigt, dass Paul Stich auf breite Unterstützung innerhalb der Sozialistischen Jugend zählen kann.“ Der 21-jährige Wiener wurde heute beim 38. ordentlichen SJ-Verbandstag mit rund 88 Prozent der Stimmen zum SJ-Vorsitzenden gewählt. Stich kenne die SJ durch seine bisherige Funktion als Politischer Sekretär in- und auswendig. „Ich wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Funktion in der Sozialistischen Jugend und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit“, so Rendi-Wagner. ****

Die ehemalige SJ-Vorsitzende Herr scheidet nach sechs Jahren aus dem Amt. Rendi-Wagner würdigt Herr als „durchsetzungsstarke, engagierte Politikerin“, die mit der SJ vieles für die jungen Menschen in Österreich erreichen konnte. „Danke für deine großartige Arbeit für die SJ und danke dafür, dass du im Parlament weiterhin für unsere gemeinsame Sache kämpfst“, so die SPÖ-Vorsitzende am Samstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst.

SPÖ-Bundesgeschäftsführer Deutsch verweist auf die Bedeutung der SJ für den SPÖ-Erneuerungsprozess und die sozialdemokratische Bewegung insgesamt: „Die SJ ist wichtige Impulsgeberin für die SPÖ und eine starke Stimme für die Anliegen junger Menschen in Österreich – sei es fürs leistbare Wohnen, im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit oder für mehr Verteilungsgerechtigkeit. Der unermüdliche und konsequente Einsatz der SJ für eine gerechtere, sozialere und solidarischere Gesellschaft ist unverzichtbar.“ Für die SPÖ sei es wichtig, breit aufgestellt zu sein – dazu gehören auch starke Jugendorganisationen, so Deutsch. (Schluss) bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.