Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

MCM Worldwide eröffnet globalen Flagship-Store am Rodeo Drive im kalifornischen Beverly Hills


Beverly Hills, Kalifornien (ots/PRNewswire) MCM Worldwide, die Luxusmarke für Reisegepäck und Accessoires, kündigte heute die Eröffnung seines ersten globalen Flagship-Einzelhandelsstandorts in Los Angeles an. Der neue 411 Quadratmeter große Laden, der im Herzen des Rodeo Drive in Beverly Hills, Kalifornien, zu finden sein wird, feiert seine große Eröffnung am 14. März 2019.

Die zweistöckige Fassade besteht aus poliertem Messing. Sie wurde von Kenneth Park entworfen und lehnt sich an die bezeichnenden Nieten und Edelsteine auf den MCM-Merchandise-Produkten an, womit der Rodeo Drive noch heller erstrahlt, und sie setzt weiter auf das Erbe der Marke mit einem luxuriösen Angelino-Style. Dieses Designelement wird besonders durch die Messing-Facetten im oberen Bereich der Ladenfront hervorgehoben und spiegelt das klassische Design des zentralen MCM-Logos wider. Flankiert wird dies zu beiden Seiten von großen LED-Anzeigen mit ständig und dynamisch wechselnden Bildern.

“Der globale MCM-Flagship-Standort in Beverly Hills bringt die deutsche Luxustradition, ein innovatives Design, eine ideenreiche Architektur und modernste Technik an den Rodeo Drive, eine der berühmtesten Einkaufsmeilen der Welt”, sagt Patrick Valeo, Präsident von MCM für die Region Amerika. “Wir freuen uns schon jetzt darauf, am Rodeo Drive vertreten zu sein, zumal wir uns in den USA auch weiterhin mit Nachdruck ausdehnen wollen. Mit diesem Standort haben wir allein in Kalifornien schon fünf.”

Im Innern des Ladens wartet die Marke mit integrierter Technologie auf, mit einem interaktiven Fotostand von Hypno. Die Marke verleiht dem Begriff “Instagrammable Moment” eine neue Bedeutung, indem sie einen extra angefertigten, überdimensionierten MCM-Bär aus Visetos in den Schaurahmen des Fotostands gestellt hat. Kunden können sich damit aufnehmen und dieses besondere Motiv auf ihren Instagram-Account hochladen. Darüber hinaus findet sich an der Wand entlang der Haupttreppe ein in Italien in Handarbeit hergestelltes Glasmosaik, das eine Nachahmung des Markenlogos darstellt. Als Ausdruck, wie sehr die Marke sich mit der Musik verbunden fühlt, und hier ist insbesondere ihre Rolle gemeint, die sie für die Hip-Hop-Kultur spielt, gibt es im zweiten Stock ein DJ-Pult und eine Bar. Hier entsteht das klassische Gefühl eines verschwiegenen Raums für VIP-Events. Schließlich wird der Laden am Rodeo Drive auch exklusive Produkte anbieten, darunter eine MCM Visetos-Vespa, Visetos-Tischtennisschläger und Tischtennisbälle mit dem Markenlogo, ein Visetos-Schach-Set sowie MCM/Rodeo Drive-Gürteltaschen, Rucksäcke, Tee-Shirts, Polo-Hemden und Sweatshirts.

Dies ist das 17. Geschäft von MCM in den USA und die Marke betreibt aktuell weltweit mehr als 650 Läden und ist in über 40 Ländern mit Standorten vertreten. Weitere aktuelle Nachrichten zu MCM und zu seinem neuen Verkaufsstandort am Rodeo Drive in Beverly Hills finden Sie unter www.MCMWorldwide.com und folgen Sie der Marke unter @MCMWorldwide auf Twitter und Instagram.

WWW.MCMWORLDWIDE.COM

Informationen zu MCM (Modern Creation München)

MCM ist eine 1976 gegründete Luxusmarke für Lifestyle-Produkte und Accessoires, deren Haltung vom kulturellen Zeitgeist und ihrem deutschen Erbe geprägt ist. Dabei hat sie immer funktionale Neuerungen fest im Blick, so auch die Verwendung von modernsten Techniken. Heute steht MCM, dank seiner Verbindung zur Musik, zur Kunst, zu Reisen und zur Technik, für die Ausdrucksstarken, die Rebellischen und die Anspruchsvollen. Da sie das Aufregende niemals aus den Augen verliert, steht hinter der Marke eine starke Kraft, die sich stets darum dreht, das klassische Design mit futuristischen Stoffen zu revolutionieren. MCM ist attraktiv für die Generation der globalen Nomaden des 21. Jahrhunderts – die Dreamer, die Kreativen und die digital Natives – und zu seinen Publikum gehören Millennials ebenso wie die Gen Z, für die es kein Gender und kein Alter gibt, die selbst bestimmen, wo es lang geht, und sich nicht von Regeln und Grenzen einschränken lassen.

MCM wird derzeit in 650 Geschäften in 40 Ländern vertrieben, unter anderem in München, Berlin, Zürich, London, Paris, New York, Hongkong, Schanghai, Peking, Seoul, Tokio, im Nahen Osten und weiteren Ländern. Mehr Informationen zu MCM: www.mcmworldwide.com.

Rückfragen & Kontakt:

Alyse Contrata
Lividini & Co.
alyse@lividini.com
646.443.2076



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.