Makaber

Ein Mann ist auf einem Friedhof in Fichtenau in Baden-Württemberg vor einem Grab tot gefunden worden.
Passanten hatten Samstagfrüh eine feine Blutspur entdeckt. Streifenbeamten verfolgten sie und fanden die Leiche des 51-jährigen Arbeiters, die zahlreiche Wunden aufwies. Nach Polizeiangaben vom Sonntag wurde der Mann Opfer eines Gewaltverbrechens. In Deutschland werde nach drei verdächtigen Männern und einer Frau gefahndet, sagte ein Sprecher. Das Opfer und die zwischen 21 und 42 Jahre alten mutmaßlichen Täter kommen alle aus Fichtenau, einer kleinen Gemeinde mit rund 4.500 Einwohnern.

Das Motiv war zunächst unklar

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.