Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Ingrid Korosec bestürzt über Ableben von Rudolf Hundstorfer


Seniorenbund-Präsidentin würdigt ehemaligen Sozialminister als harten, aber fairen Verhandler und ehrlichen, bodenständigen Menschen.

Wien (OTS) Seniorenbund-Präsidentin Ingrid Korosec ist über das plötzliche Ableben des früheren ÖGB-Chefs, Sozialministers und Bundespräsidentschaftskandidaten Rudolf Hundstorfer tief erschüttert. „In all den Jahrzehnten, die ich Rudolf Hundstorfer gekannt und mit ihm gearbeitet habe, habe ich ihn stets als einen ausgewiesenen Fachmann und zähen Politiker, vor allem aber auch als einen direkten, aber ehrlichen und sehr bodenständigen Menschen erlebt“, erinnert sie sich.

Vor allem während der Verhandlungen zur Pensionsreform sei Hundstorfer als harter, aber fairer Gesprächspartner aufgetreten. „Er ist immer für seine Ideale eingestanden und das hat sich deutlich in seinem Verhandlungsstil gezeigt. Auch wenn ihm oft nachgesagt wurde, zu mauern, war er im Endeffekt stets konsens- und ergebnisorientiert“, so Korosec. Sie spricht auch ihr tief empfundenes Beileid seiner Frau und seiner Familie aus.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Mag. Alexander Maurer
Pressesprecher
+43 664/ 859 29 18
amaurer@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.