"IMPF-LOTTERIE powered by Handelsverband" – HV unterstützt bundesweite Impf-Aktion von ÖSTERREICH und oe24

[ad_1]

Nationale Impfquote mit Positivanreizen steigern: 4 von 10 Unentschlossenen lassen sich überzeugen. Mehr als 1.000 wertvolle Preise zu gewinnen. Lotterie-Start am 19. September.

Wien (OTS) Im Rahmen der bundesweiten Kampagne «WIR HANDELN gemeinsam. WIR IMPFEN gemeinsam.» unterstützt der Handelsverband die erste österreichweite «Impf-Lotterie» der Tageszeitung ÖSTERREICH sowie des Online-Portals oe24. Mit der Aktion sollen gezielt Unentschlossene bzw. Impfskeptiker:innen zum Impfen motiviert werden. Alle Österreicher:innen, die bereits geimpft sind oder sich bis 15. Oktober impfen lassen, können bei der Lotterie teilnehmen und mehr als 1.000 wertvolle Sach- und Geldpreise gewinnen.

«Die Corona-Schutzimpfung ist der beste Weg aus der Pandemie. Als Handelsverband haben wir uns bereits sehr früh für Positivanreize eingesetzt, um die Impfquote zu erhöhen, denn wir möchten die Menschen zum Zusammenhalt motivieren. Mit Impf-Lotterien oder Impf-Gutscheinen lassen sich mindestens vier von zehn Unentschlossen überzeugen. Nur gemeinsam impfen wir uns aus der Krise», sagt Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will.

Die Schweiz und auch das Burgenland haben bereits gezeigt, wie gut solche Aktionen funktionieren. Daher unterstützt der Handelsverband die Impf-Lotterie von ÖSTERREICH und OE24 aus voller Überzeugung.

Impfkampagne des Handelsverbandes ab morgen auf allen Infoscreens des Landes

Darüber hinaus startet bereits morgen eine österreichweite Kooperation des Handelsverbandes mit INFOSCREEN Austria für die Händler-Kampagne «WIR HANDELN gemeinsam. WIR IMPFEN gemeinsam.». Der Spot zur Kampagne wird auf sämtlichen Infoscreens des Landes in Bussen, Straßenbahnen und Haltestellen zu sehen sein. Allein in Wien können damit 1.366 Screens bespielt werden.

Neben Bundeskanzler Sebastian Kurz, Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein, Fußball-Legende Toni Polster, Dompfarrer Toni Faber, Virologe Norbert Nowotny, Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres und zahlreichen Händler:innen konnten zuletzt auch Justizministerin Alma Zadić, der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, NEOS-Parteivorsitzende Beate Meinl-Reisinger sowie Modedesignerin Marina Hoermanseder als Testimonials der Kampagne gewonnen werden.

Mehr auf www.handelsverband.at/impfen

Rückfragen & Kontakt:

Handelsverband
Mag. Gerald Kuehberger, MA
Pressesprecher
Tel.: +43 (1) 406 22 36 – 77
gerald.kuehberger@handelsverband.at
www.handelsverband.at

Julia Gerber, MA
Communications Managerin
Tel.: +43 (1) 406 22 36 – 80
julia.gerber@handelsverband.at
www.handelsverband.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.