Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Grüne/Hammer: Großartiger Erfolg des Klimavolksbegehrens


380.590 Unterschriften garantiert Behandlung im Parlament. Gratulation an Initiatorin Katharina Rogenhofer und alle Beteiligten

Wien (OTS) Der Klimaschutzsprecher der Grünen und Obmann des parlamentarischen Umweltausschusses, Lukas Hammer, zeigt sich in einer ersten Reaktion erfreut über das heute verkündete Ergebnis des Klimavolksbegehrens.

„Das Klimavolksbegehren hat trotz schwieriger Voraussetzungen mit 380.590 Unterschriften einen großartigen Erfolg erzielen können. Ich gratuliere Katharina Rogenhofer sowie allen Freiwilligen und bedanke mich für ihren unermüdlichen Einsatz für den Klimaschutz. Das Parlament muss sich den Anliegen des Volksbegehrens jetzt mit aller gebührenden Ernsthaftigkeit widmen. Wir dürfen den Auftrag Hunderttausender Bürgerinnen und Bürger nicht ignorieren“, sagt Hammer, der die Forderungen des Klimavolksbegehrens ausdrücklich unterstützt.

Das Klimavolksbegehren hatte mit zahlreichen Hürden zu kämpfen. Lange Zeit war nicht klar, ob die finale Eintragungswoche Corona-bedingt verschoben wird. Während der Eintragungswoche kam es darüber hinaus zwei Mal zu technischen Problemen die dazu führten, dass Menschen Ihre Unterschrift per Handy-Signatur nicht abgeben konnten oder von Ämtern weggeschickt werden mussten, weil der Server zusammengebrochen war.

„Umso bemerkenswerter ist nun dieses gute Ergebnis. Die Corona-Pandemie erschwerte die Vorbereitungen, die Bewerbung und natürlich auch die Eintragung für das Volksbegehren. Die noch aufzuklärenden technischen Gebrechen im Innenministerium machten die Arbeit nicht leichter“, so Hammer.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.