Gibt das ein zweites Mannesmann

Wir erinnern uns noch an die Übernahmeschlacht um Mannesmann. Gewonnen haben damals die Aktionäre und Vorstand Esser. Bahnt sich jetzt bei Hochtief ähnliches an?
Im Fall einer Übernahme des größten deutschen Baukonzerns Hochtief bekäme der Vorstand um den Vorsitzenden Herbert Lütkestratkötter Bar-Abfindungen in Höhe von insgesamt 14,69 Millionen €. Das berichtet am heutigen Tage die BILD-Zeitung in ihrer Onlineausgabe. Auf der Strecke blieben Tradition und Mitarbeitern. Na Geld heilt viele Wunden, werden sich die Vorstände sagen.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.