FP-Dorner: S8 muss gebaut werden – BVwG fällt Skandalurteil

[ad_1]

Verkehrsministerium muss nun schnell handeln

St. Pölten (OTS) Als „Skandalurteil“ bezeichnete heute der freiheitliche Verkehrssprecher LAbg. Dieter Dorner aus Niederösterreich die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVwG), wonach die bereits erteilte Genehmigung zum Bau der S8, wegen «mangelhaften Behördenverfahrens» an das Verkehrsministerium zurückgewiesen wird.

„Dieses Urteil ist nichts anderes als das Ergebnis des Schlammcatchens zwischen der grünen Ministerin Gewessler, dem Land Niederösterreich, den Bürgerinitiativen und der ASFINAG“, zeigte sich Dorner empört. „Leidtragende sind die Bewohner des Marchfeldes, die nun weiterhin tagtäglich unter der Verkehrshölle leiden müssen, die jene 35.000 Fahrzeuge verursachen, die nun nicht über die S8 ausweichen können“, so Dorner, der die Verkehrsministerin aufforderte endlich die vorgeschriebene Alternativenprüfung durchzuführen und sich für den dringend notwendigen Bau einzusetzen.

Als „besonders absurd“ bezeichnete Dorner die Argumentation von diversen Umweltschutzorganisationen und Ökospinnern, die tatsächlich der Meinung sein dürften, dass sie mit der Verhinderung von gerade einmal 14,4 Kilometer Straße die Welt retten. Auch der Vogel Triel, der dort angeblich seine Brutplätze habe, sei nur ein vorgeschobenes Argument, sagte Dorner. Denn erstens wurde auf dem geplanten Streckenabschnitt der S8 seit Jahren kein Triel mehr gesehen. Und zweitens ist dieser Vogel bei uns gar nicht heimisch.

„Nicht der Triel ist daher schützenswert, sondern die tausenden Menschen, die in der Marchfeldregion unter der Verkehrshölle leiden“, betonte Dorner, der Gewessler daran erinnerte, dass sie nicht Trielministerin, sondern Verkehrsministerin ist.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Klub im NÖ Landtag
Pressereferat
T:02742/9005 13703,
presse-noe@fpoe.at
www.fpoe-noe.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.