Flugzeugunglück in Moskau – Passagiere im Glück

Bei der Notlandung einer Passagiermaschine in Moskau sind am Samstag zwei der 155 Insassen ums Leben gekommen und etwa 40 weitere verletzt worden. Das Flugzeug versuchte nach einem Triebwerksausfall auf dem Domodedewo-Flughafen zu landen und schoss über die Rollbahn hinaus, wie die Flughafenbehörde mitteilte.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.