Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

Agilyx begrüßt Paolo Cuniberti als neues Vorstandsmitglied


Tigard, Oregon (ots/PRNewswire) Die Agilyx Corporation (“Agilyx”), ein führendes Unternehmen im Bereich des chemischen Recyclings von Post-Consumer-Kunststoffen zu Polymeren sowie kohlenstoffarmen Chemikalien und Kraftstoffen, gab heute die Ernennung von Paolo Cuniberti zum Vorstandsmitglied des Unternehmens bekannt.

Herr Cuniberti ist der Gründer und CEO von Habacus, einem innovativen Startup-Unternehmen mit Hauptsitz in Italien, das den Zugang von Studenten zu finanziellen Mitteln erleichtert. Vor seiner Tätigkeit bei Habacus arbeitete er 25 Jahre lang im Investmentbanking, wo er Führungspositionen bei weltweit bekannten Finanzinstituten inne hielt. Herr Cuniberti war sowohl als CEO und Leiter für Wertpapiere bei Mediobanca in Großbritannien als auch als Leiter für alternative Fonds und Eigenkapitalmarkt bei J.P. Morgan in London, Großbritannien, tätig.

Herr Cuniberti ist außerdem Vorstandsmitglied bei Growth Street, einer in London ansässigen Organisation, die kleine und mittlere Unternehmen durch Bereitstellung von Zugang zu Betriebskapital beim Erreichen ihrer strategischen Ziele unterstützt. Herr Cuniberti ist ein Absolvent der Università Bocconi in Mailand, Italien, der ersten italienischen Universität, die einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften verlieh, wo er sich auf Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Management konzentrierte.

“Ich bin hoch erfreut, Paolo in unserem Vorstand begrüßen zu dürfen”, sagte Joe Vaillancourt, Chief Executive Officer von Agilyx. “Im Zuge der Expansion unserer Plattform in internationale Märkte sind wir begeistert, die Erfahrung und Beziehungen von Paolo nutzen zu können, die uns dabei unterstützen werden, einzigartige Möglichkeiten auszuschöpfen und die Umsetzung unserer weltweiten Expansionsstrategien zu beschleunigen.”

“Ich war über meine berufliche Laufbahn hinweg in leitenden Positionen bei renommierten Investmentbanken tätig, die Kunden auf der ganzen Welt bedient haben, und habe es mir persönlich auf die Fahne geschrieben, wirkungsvolle Unternehmen, die das Leben von vielen Menschen positiv verändern, zu finanzieren und mit diesen zusammenzuarbeiten. Der Fokus von Agilyx auf die Kreislaufwirtschaft transformiert die Welt, und ich bin hoch erfreut, die Zukunft des Kunststoffrecyclings mitgestalten zu dürfen”, sagte Herr Cuniberti.

Informationen zur Agilyx Corporation

Agilyx, mit Hauptsitz in Tigard im US-Bundesstaat Oregon, ist ein führendes Unternehmen und Vorreiter im Bereich des chemischen Recyclings von schwierig zu recycelnden gemischten Kunststoffabfällen zu hochwertigen kohlenstoffarmen Roh- und Brennstoffen. Das Unternehmen hat das erste System entwickelt, mit dem Polystyrol-Abfälle zu Styrolmonomer recycelt werden können, das dann zur Herstellung von neuen Polystyrol-Produkten (“PS-Produkten”) verwendet wird. Das Unternehmen hat auch eine Technologie kommerzialisiert, die gemischte Kunststoffe in qualitativ hochwertiges Rohöl umwandelt. Diese Anstrengungen haben es dem Unternehmen ermöglicht, seine Produktplattform auf eine große Breite maßgeschneiderter kohlenstoffarmer Chemikalien, Polymere und Kraftstoffe auszudehnen. Agilyx arbeitet mit Abfalldienstleistern, Kommunen, Raffinerieunternehmen sowie privaten und börsennotierten Unternehmen zusammen, um industrielle Lösungen für geschlossene Kreisläufe unter Verwendung gemischter Kunststoffabfälle zu entwickeln.

Kontaktieren Sie uns unter info@agilyx.com, um Ihre Kunststoffabfälle recyceln zu lassen. Für weitere Informationen folgen Sie uns in den sozialen Medien und besuchen Sie uns unter www.agilyx.com.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/737450/Agilyx_Log o.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Erin Fitzgerald
Director of Communications
Agilyx Corporation

+1.503.217.3173
erin.fitzgerald@agilyx.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.