Tally Weijl – Insolvenz angemeldet

Tally Weijl – Insolvenz angemeldet

Veröffentlicht

Freitag, 05.02.2021
von Red. TB

Vor einigen Monaten konnte man in den Medien lesen:

Tally Weijl schließt bis zu 10 Filialen und baut Jobs ab. Das Modeunternehmen Tally Weijl stand kurz vor der Pleite. Jetzt wird der Firmenumbau dank neuer Investoren fortgesetzt.

Zitat Ende

Nun hat der dritte Lockdown das Unternehmen endgültig zermürbt und es wurde Insolvenz angemeldet. Davon betroffen sind auch Läden in Leipzig. Ein laden ist hierbei im Leipziger Hauptbahnhof, im Nova Eventis und im Höfen am Brühl. Somit leiden darunter die möglicherweise bis zu 60 Mitarbeiter der Filialen. Das ist definitiv eine schlechte Nachricht für den Handelsstandort Leipzig und es wird leider garantiert noch nicht die letzte gewesen sein.

Bildnachweis:

aitoff (CC0), Pixabay

von Autor: Red. TB
am: Freitag, 05.02.2021

Weitere Portale

Crowdinvesting Shop

Samstagszeitung - Wochenzeitung Verbraucherschutzforum Berlin

Archiv