Miracle Clothing GmbH – neue Firma vom Anlegertäuscher Heiko Kühn

Miracle Clothing GmbH – neue Firma vom Anlegertäuscher Heiko Kühn

Veröffentlicht

Mittwoch, 18.11.2020
von Red. TB

Es ist es offiziell, die die Miracle Clothing GmbH ist nach langer Zeit im Unternehmensregister eingetragen und man alle Daten abrufen und einsehen.

Nun ist aber die Miracle Clothing GmbH im Imressum der ehemaligen zur ADCADA zugehörigen Gesellschaft, namens Fashion.zone auf. Diese Herr Heiko Kühn, ist aber insolvent.

Hier sollte nun die Arbeit des Insolvenzverwalters anfangen. Dieser sollte mal klären, ob unter der Domain einer ehemaligen ADCADA zugehörigen Gesellschaft Geschäfte machen darf. Dann wäre auch zu klären, was möglicherweise unter der Miracle Clothing GmbH verkauft wird. ist es möglich des Ware, die der Insolvenzmasse zugeordnet werden kann verkauft wird?

Desweiteren haben wir Hinweise erhalten, dass Kunden die bei fashion.zone ihr Geld nach einer Stornierung nicht erhalten haben. Das ist definitiv keine gute Werbung, wenn man ein neues Unternehmen aufbauen möchte.

Nun, faire und erfolgreiche Geschäfte zählen vermutlich nicht zu den Stärken der Familie Kühn. Die Bestätigung dafür findet man nach einer kurzen Recherche im Internet. Wir halten Sie jedenfalls weiterhin auf dem laufenden, wenn die Familie Kühn, bestehend aus Heiko Kühn, Marlene Kühn, Benjamin Franklin Kühn und Diana Kühn was neues plant.

Bildnachweis:

Free-Photos (CC0), Pixabay

von Autor: Red. TB
am: Mittwoch, 18.11.2020

Weitere Portale

Crowdinvesting Shop

Samstagszeitung - Wochenzeitung Verbraucherschutzforum Berlin

Archiv