Wirecard Card Solutions Limited: FCA erlässt Beschränkungen der Tätigkeiten

Wirecard Card Solutions Limited: FCA erlässt Beschränkungen der Tätigkeiten

Veröffentlicht

Montag, 13.07.2020
von Red. TB

Die Financial Conduct Authority (FCA) informierte die FMA, dass Beschränkungen betreffend die Konzession der Wirecard Card Solutions Limited erlassen wurden.
Mit 30. Juni 2020 erteilte die FCA der Wirecard Card Solutions Limited die schriftliche Zustimmung, das E-Geldgeschäft sowie Zahlungsdienstleistungen wieder aufzunehmen. Die Wirecard Card Solutions Limited ist somit berechtigt ihre Geschäftstätigkeit auszuüben, wobei weiterhin Beschränkungen bestehen, die im FCA Register einsehbar sind.
Bezüglich weiterer Details zu den Beschränkungen wird auf das Register der FCA (Link zu externer Seite. Öffnet in neuem Fenster.)  verwiesen.

Bildnachweis:

kpuljek (CC0), Pixabay

von Autor: Red. TB
am: Montag, 13.07.2020

Weitere Portale

Crowdinvesting Shop

Samstagszeitung - Wochenzeitung Verbraucherschutzforum Berlin

Archiv